Beantragung einer Nebenkostenpauschale bei privater Unterbringung von aus der Ukraine Geflüchteter

Sehr geehrte Damen und Herren,   mit diesem Formblatt können Sie eine Nebenkostenpauschale beantragen, wenn Sie Wohnraum unentgeltlich und ohne Mietvertrag an Flüchtlinge aus der Ukraine zur Verfügung stellen.   Vielen Dank, dass Sie Wohnraum für Geflüchtete aus der Ukraine zur Verfügung stellen und damit einen besonderen Solidaritätsbeitrag leisten.   Bitte räumen Sie uns Zeit für die Bearbeitung Ihres Antrags ein - die Vielzahl an bei uns eingehenden Anträgen können wir nur nach und nach abarbeiten.   Ihr Landratsamt Neu-Ulm
Ihre Kontaktdaten
Ihre Bankverbindung
Bitte füllen Sie pro Objekt ein Formular aus.
Anschrift und Umgebung des Objekts
Angabe zur untergebrachten Person (mit ukrainischem Pass)
Belehrung
Wir weisen darauf hin, dass bewusst unwahr oder unvollständig gemachte Angaben zum Verlust des Anspruchs auf die Gewährung einer Nebenkostenpauschale bis hin zur Rückforderung führen kann.
Im Rahmen des Rechtskreiswechsels zum 01.06.2022 ändert sich auch die Zuständigkeit für die Leistungsgewährung. O.g. Antrag gilt somit nur für die Zeit von März bis 31.05.2022